Barbara Nau

Praxis für systemische und
lösungsorientierte Therapie

Barbara Nau
Heilpraktikerin für Psychotherapie

meine Methoden

Familienstellen als Einzelarbeit

Mit Bodenankern stellen Sie Ihr System, Ihr Anliegen. Sie spüren sich ein - ich begleite und folge Ihren Bewegungen, Ihrem nächsten Schritt. In dieser Arbeit, auch kombiniert mit dem Genogramm, können sich Konflikte und Verstrickungen zeigen, die den Einzelnen binden. Hier können Lösungsmöglichkeiten heilend auf das System und den Einzelnen wirken.
Familienaufstellungen eignen sich beispielsweise zur Klärungen von Problemen in Paarbeziehungen, bei Verhaltensstörungen von Kindern, wiederkehrenden Konflikten am Arbeitsplatz und auch psychosomatischen Krankheiten. Auch bei Traumata, Trennung und Verlust durch Tod und bei schweren Krankheiten können Familienaufstellungen zur Unterstützung der Heilung oder dem Umgang damit lösend wirken. Auch alle beruflichen Fragen und Entscheidungen, Scheitern im Beruf können bearbeitet werden. Gemeinsam finden wir Lösungen, Rituale unterstützen den Prozess.

Genogrammarbeit

Im Erzählen Ihrer Familiengeschichte erstelle ich mit Ihnen gemeinsam eine graphische Darstellung Ihres Familiensystems mit allen Daten. Das Genogramm ermöglicht einen raschen Überblick über komplexe Familienstrukturen und deren Beziehungen der Mitglieder untereinander.

Dein Inneres Kind

Bei jedem von uns ist in der Kindheit etwas auf der Strecke geblieben. Wir mussten uns von etwas Eigenem trennen, um weiter zu leben, ja vielleicht auch um zu überleben. Das, was da von uns zurückblieb, sitzt wie unser inneres Kind in unserem Keller, vielleicht auf einer verschlossenen Kiste und wartet auf Erlösung. Bei unserer Geburt sind wir noch unser inneres Kind, leben unser natürliches Selbst: unsere Gefühle, unseren Humor, unsere Sanftheit, unsere Talente, Verspieltheit, Neugier, Spontanität, Fröhlichkeit, Kreativität, unsere Intuition und unser Gespür für Wunder.

Paartherapie

Die Kunst, als Paar zu leben - Die Kunst als Paar zu bleiben
Wie alles im Leben durchläuft auch eine Partnerschaft verschiedene Phasen: Verliebtheit, dann Ernüchterung, Krisen und Entscheidungen. Diese Hindernisse sind Übergänge einzelner Lebensphasen, werden oft als schmerzhaft erlebt, doch können wir an ihnen wachsen.
In der gemeinsamen Arbeit mit Ihnen analysieren wir Ihre Situation. Sie finden heraus, wie z.B. frühere Partnerschaften, Familie und Kindheit Ihr unbewußtes Verhalten geprägt hat.
Was ich für Sie tun kann:
Sie lernen, einander wieder zuzuhören und in Meinungsverschiedenheiten für beide zu einem zufrieden stellenden Ergebnis zu kommen.
Sie entdecken Ihre Unterschiedlichkeit und erreichen so eine neue Form von Beziehung in Balance und Individualität.
Mit therapeutischen Methoden z. B. dem Familienstellen, Meditationen, Phantasiereisen, schamanischen Techniken begleite ich Sie Schritt für Schritt. Für eine neue Chance, etwas zu lernen, als Paar und als Individuum.

Schamanische Ritualarbeit / Krafttiersuche

Der schamanische Weg - die Reise der Seele
Schamanismus ist ein großes mentales sowie emotionales Abenteuer, was letztlich nur durch individuelle Erfahrung erlangt werden kann. Jeder Mensch lebt mit beiden Welten, ist sich aber häufig nur der einen bewußt. Der Schamane weiß um dieses Wissen und er eröffnet sich den Zugang zu dieser anderen Bewußtseinsebene unter zur Hilfenahme der "schamanischen Reise".
Als Einzelarbeit oder im Seminar begleite ich sie zu bei Ihrer eigenen Reise zu Ihrem Krafttier und spirituellem Lehrer oder Lehrerin.